Der Eiserne Mittelweg

12. April 2021

Ein Kommentar von Dr. Dieter Füting
Zweifel am Sachverstand des Bündnisses 21 bleiben Alle wissen es. Dieses sogenannte „Bündnis 21“ in Königs Wusterhausen hat mit allen Tricks gearbeitet, mit dreckigen Methoden inklusive. Sage mir, wer anonyme ... [mehr]

Die Abschiedsworte unseres Bürgermeisters

11. März 2021

Swen Ennullat, Bürgermeister von Königs Wusterhausen
Heute enden für mich dreieinhalb anstrengende aber auch wunderbare Jahre voller Eindrücke, die mich mein Leben lang begleiten werden. Ich konnte unglaublich viele Erfahrungen gewinnen und tolle Menschen kennenlernen. Dafür ... [mehr]

Königs Wusterhausen profitiert von Tesla-Ansiedlung

5. März 2021

Pressemitteilung der Stadt Königs Wusterhausen
Der Bau der Tesla-Fabrik in Grünheide (Mark) nimmt immer konkretere Formen an. Von dieser Ansiedlung vor den Toren Berlins profitiert nicht nur Grünheide selbst, sondern sie strahlt auf den gesamten ... [mehr]

Ist die Kommunalaufsicht ein unabhängiges Prüforgan?

5. März 2021

von Anna Funke
In der letzten Zeit spielten häufig Entscheidungen der Kommunalaufsicht zu vom Bürgermeister beanstandeten Beschlüssen der Stadtverordnetenversammlung Königs Wusterhausen eine Rolle. Nach § 55 der Brandenburger Kommunalverfassung ist ein Hauptverwaltungsbeamter verpflichtet, ... [mehr]

Ernste Fragen an „Bündnis 21“

4. März 2021

Ein Zwischenruf von Dr. Dieter Füting
Kurz vor dem Bürgerentscheid am 7. März 2021 und nach dem Austausch aller Meinungen und Stellungnahmen stellen sich dem politischen Bündnis ernste Fragen: Wie soll dieser tief spaltende Prozess, der ... [mehr]

Offener Brief des Vorstandes des Seniorenbeirats

3. März 2021

Offener Brief des Vorstandes des Seniorenbeirats der Stadt Königs Wusterhausen zum Abwahlverfahren von Bürgermeister Ennullat: Der Seniorenbeirat der Stadt Königs Wusterhausen hat mehrfach versucht, im Streit zwischen einer Mehrheit der ... [mehr]

Geschichte einer angehängten Straftat

2. März 2021

Redaktion Stadtfunk
In den Jahren 2013 und 2014 war Swen Ennullat bereits schon einmal im Rathaus von Königs Wusterhausen angestellt. Als Fachbereichsleiter war er zuständig für Familie, Bildung und Soziales, Ordnung und ... [mehr]

Versöhnliche Töne

2. März 2021

Auf Einladung des Bürgermeisters kam heute der Stadtvorsitzende der Partei »DIE LINKE«, Wolfgang Lemke, zu einem Gespräch mit Swen Ennullat ins Rathaus Königs Wusterhausen. Einziges Thema war die politische Situation ... [mehr]

Leserbrief

2. März 2021

Karsten Loest, 1. Vorsitzender B.I.S.S. e.V.
Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte Redaktion, der RBB berichtete über das Abwahlbegehren gegen den Bürgermeister von Königs Wusterhausen, Swen Ennullat. In einem Interview lassen Sie diesen zu Wort ... [mehr]