Landrat erklärt Klage gegen Landkreis für unzulässig

4. September 2020

Pressemitteilung der Stadt Königs Wusterhausen
Die Stadt Königs Wusterhausen hat am Donnerstag, dem 3. September 2020, die Klage gegen die Höhe der Kreisumlage 2019 zurückgenommen. Damit kommt das Rathaus einer Entscheidung der Kommunalaufsicht des Landkreises ... [mehr]

Wasser und Kunstrasen – Faktencheck

2. September 2020

Michael Hofmann
Anmerkung der Redaktion: Obwohl ein Kunstrasenplatz (KRP) heute ökologisch und ökonomisch völlig aus der Zeit gefallen erscheint, schlagen die Wogen bei der Diskussion um Vergabe von Mitteln der öffentlichen Hand ... [mehr]

Wer ist eigentlich der Dienstherr der Politiker?

9. August 2020

Ein Gastkommentar von Ronny Breuhan
Dieser Kommentar wurde vom Autor zunächst an „MAZ“ und „Blickpunkt“ geschickt. Obwohl die Redaktionen zunächst Interesse zeigte, erschien er nicht. Warum wohl?   Über den in der Stichwahl 2017 errungenen ... [mehr]

Leserbrief zu: MAZ „Noch nicht das letzte Wort“

6. Juli 2020

Raimund Tomczak, Mitglied der SVV KW
Dieser Beitrag wurde der MAZ Redaktion am 29. Juni 2020 zugestellt. Leider wurde er nicht veröffentlicht, deshalb jetzt hier im Stadtfunk KW. Alle Mitglieder verpflichteten sich anlässlich der konstituierenden Sitzung ... [mehr]

Haben wir keine anderen Sorgen?

30. Juni 2020

Carsten Kröning
Liest man heute die aktuellen Artikel im regionalen Teil der großen Tageszeitung dieser Region, könnte man denken, wir haben keine Krise. Große Wirtschaftsverbände warnen vor einer Insolvenzwelle im Herbst, bereits ... [mehr]

Demokratur in KW

20. Juni 2020

Ein Kommentar von Priska Wollein, Stadtverordnete der UBL/UFL in Königs Wusterhausen
Ich musste diesen Abgesang der Demokratie in schönster Nichtöffentlichkeit miterleben. Mein Entsetzen darüber hält an. Die Tatsache, dass all dies hinter verschlossenen Türen, ohne Bürgermeister, ohne Einwohner, ohne Verwaltung stattfand, ... [mehr]

Man liebt den Verrat, aber nicht den Verräter

20. Juni 2020

Ein Kommentar von Dr. Dieter Füting
Die Damen und Herren der SVV in KW von SPD, CDU, Linken, Bündnisgrünen, WirfürKW/BVO sowie zwei Fraktionslose kennen diesen berühmten Satz von Shakespeare – und wenn nicht, dann werden sie ... [mehr]

Wie weiter in Wildau?

10. Juni 2020

Fraktion Bürger für Wildau/Bündnis90/Die Grüne
Die Fraktion Bürger für Wildau/Bündnis90/Die Grünen meldet sich nach dem abgesagten Termin der Hauptausschusssitzung vom 2. Juni 2020 zu Wort. Anmerkung der Redaktion: Wir werfen ja gern und öfter einen ... [mehr]